EASA Weiterbildung

Zielgruppe

Behörden, Unternehmen, Betreiber, Entwickler

Inhalte

  • Die EASA ist die Europäische Flugsicherheitsbehörde und übernimmt im Rahmen einer sicheren Integration mehr und mehr Aufgaben im Management für UAS auch unter 25kg.
  • Der neuerliche Regelungsvorschlag stellt Unternehmen und auch Behörden sowie Anwender vor Herausforderungen. Die rechtlichen Rahmenbedingungen, den Umgang mit dieser neuen Ausrichtung und vor allem die inhaltliche Ausrichtung von Unternehmen und Behörden auf dieses Regelwerk wird im Schwerpunkt der Entwicklung in Europa stehen.
  • Der Workshop umfasst u.a. folgende Themenschwerpunkte:
  1. EASA Road Map Übersicht
  2. EASA Regulierungsvorschlag Übersicht
  3. Erkenntnisse für das zukünftige Handeln

Start

Nach Vereinbarung 

Dauer

3 Stunden

Kosten

297,50€ pro Person, MwSt. fällt nicht an.