Risk-Management für UAS

Zielgruppe

Unternehmen, Behörden, Betreiber

Inhalte

  • Risk-Assessment erlangt beim Einsatz von UAS immer größere Bedeutung. Abhängig von den Klassen und Kategorien im Rahmen der Regelung der EASA muss der Nutzer oder Betreiber ein Risk-Management durchführen. Die Grundlagen dafür werden in diesem Seminar aufgearbeitet.
  • Der Workshop umfasst u.a. folgende Themenschwerpunkte:
  1. Risk-Assessment
  2. Risikoklassen
  3. Risk-Management
  4. betriebliches Risk-Management
  5. rechtliche Relevanz

Start

Nach Vereinbarung 

Dauer

3 Stunden

Kosten

297,50€ pro Person, MwSt. fällt nicht an.